Das Schweden-Forum vom Elch

Elch-Forum
Schweden-Seite
Schwedisch-Wörterbuch
Schwedisch lernen
Suche
Aktuelle Zeit: Freitag 20. Juli 2018, 00:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Weisst es jemand?
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 30. Juni 2014, 17:32 
Offline
Blaubeerwieger
Blaubeerwieger
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 7. November 2013, 19:46
Beiträge: 11
Wohnort: Wangerland / Dalsland
StrömmingThomas hat geschrieben:
Ich bringe auch aus jedem Urlaub zwei bis drei "Wagenräder" Leksands Knäcke und etwas mjukt tunnbröd mit nach D.

ETWAS mjukt tunnbröd?
Da kannst Du ruhig RICHTIG VIEL von mitnehmen und dann einfrieren. Scheibe für Scheibe entnehmen und (wie) frisch genießen. Hhhmmm, lecker!

_________________
Ha det bra så länge och hejdå
Svipp


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weisst es jemand?
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 30. Juni 2014, 18:50 
Offline
Blaubeer-Koch **
Blaubeer-Koch **
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 10. August 2005, 20:36
Beiträge: 4017
Wohnort: Bayern
Nun, da habe ich andere Erfahrungen gemacht. Zwar nicht mit direkt importiertem Tünnbrd, sondern mit dem in der nächsten Filiale eines Möbelhauses erworbenem Tünnbröd. Nach kurzer Zeit hatten sich in der Packung Kristalle gebildet und das Tünnbröd wurde hart und konnte nicht mehr in Studentrullor verwandelt werden.

Kantarellen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weisst es jemand?
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 30. Juni 2014, 19:54 
Offline
Blaubeer-Koch *
Blaubeer-Koch *
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 8. Januar 2006, 00:23
Beiträge: 3411
Wohnort: leider noch nicht in Västernorrland
Danke für den Tipp, aber frisch schmeckt es doch am besten. Dabei ist das kleine Gefrierfach nach jedem Urlaub auch schon ziemlich voll mit Leckereien aus der Molkereiabteilung und "rökt sik".

Ob es wohl Qualitätsunterschiede zwischen der Qualität des Originals und der Hausmarke des Möbelhauses gibt?

Ein Rezept für wirklich frisches Tunnbröd gibt es bei ICA.
Nur der Serviervorschlag gefällt mir nicht. Ich würde es lieber mit Smör und Västerbotten Ost und etwas rohem Gemüse als Beilage verköstigen.
Wenn der Schinken wirklich gut ist, darf er auch gerne mit drauf und muss dazu nicht mal geräuchert sein :wink:

_________________
Grüße von Thomas Bild
Ett gott skratt förlänger livet !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weisst es jemand?
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 30. Juni 2014, 20:21 
Offline
Blaubeer-Koch **
Blaubeer-Koch **
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 10. August 2005, 20:36
Beiträge: 4017
Wohnort: Bayern
Nein, am Möbelhaus liegt es dabei bestimmt nicht. Die beziehen das Tünnbröd auch nur von einer professionellen Bäckerei. Es ist einfach die (lange) Lagerung, die einigen Produkten nicht gut bekommt.

Kantarellen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weisst es jemand?
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 2. August 2014, 08:49 
Offline
Blaubeerpflücker *
Blaubeerpflücker *
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 21. Juni 2014, 10:07
Beiträge: 9
Ui, die Diskussion hat Pfad genommen und ich habe gar nicht geantwortet - sorry!

Ehmm ne, ich mache leider kein tunnbröd, aber ich würde es gerne tun. Obwohl der Link Top aussieht, verstehe ich es nicht. Gibt es so etwas wie eine Übersetzung davon??? Wäre sehr dankbar!

LG
Monica


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weisst es jemand?
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 2. August 2014, 15:09 
Offline
Blaubeer-Koch *
Blaubeer-Koch *
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 8. Januar 2006, 00:23
Beiträge: 3411
Wohnort: leider noch nicht in Västernorrland
Dann übersetze ich mal, obwohl ich keine Ahnung habe, was "Solhavre" bedeutet, aber laut Rezept geht es ja auch mit Milch.

Portioner: 12 bitar - 12 Stück
5 dl vetemjöl - 5 Deziliter Weizenmehl
1 tsk salt - 1 Teelöffel Salz
2 - 2 (?) dl Solhavre - 1 - 2 Deziliter Solhavre (oder Milch)
ev 1 msk olja - eventuell 1 Esslöffel Öl

1. Arbeta ihop vetemjöl, salt och Solhavre (eller mjölk för den som vill) till en smidig deg. Tillsätt ev olivolja för smidigaredeg.
2. Dela i 12 delar (för 12 bitar). Kavla ut varje del så tunt du kan.
3. Grädda brödet i en torr stekpanna på medelvärme i 3 1/2-4 minuter. Vänd efter 1-2 minuter.
4. Servera med mjölkfritt margarin, rökt skinka och gurkskivor.

Quelle: ica.se/recept


1. Vermische Mehl. Salz und Solhavre (oder Milch für den der will) zu einem geschmeidigen Teig.
Gib eventuell Olivenöl hinzu, um den Teig geschmeidiger zu machen (wörtl. für geschmeidigeren Teig)
2. Teile in 12 Teile (für 12 Stück). Roll jedes Teil so dünn aus, wie du kannst.
3. Backe das Brot in einer trockenen Bratpfanne auf mittlerer Hitze für 3 1/2 bis 4 Minuten. Wende nach 1 bis 2 Minuten.
4. Serviere mit milchfreier Margarine, geräuchertem Schinken und Gurkenscheiben.

"Milchfreie Margarine" käme bei mir auf gar keinen Fall aufs Brot. Da gehört "Smör" (Butter) oder "Bregott" (eine gekühlt streichfähige Mischung aus Butter und Rapsöl) drauf, aber das ist ja Geschmackssache :wink:

Vielleicht kann uns jemand verraten, was denn nun "Solhavre" ist?

_________________
Grüße von Thomas Bild
Ett gott skratt förlänger livet !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weisst es jemand?
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 2. August 2014, 15:18 
Offline
Blaubeer-Koch
Blaubeer-Koch
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 15. Oktober 2005, 17:50
Beiträge: 2781
Solhavre ist Hafermilch, bzw. Haferdrink - Milch darf ja nur das von der Kuh genannt werden.

_________________
Die eleganteste Art, seinem Gegner die Zähne zu zeigen, ist ein Lächeln!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weisst es jemand?
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 2. August 2014, 16:09 
Offline
Blaubeer-Koch *
Blaubeer-Koch *
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 8. Januar 2006, 00:23
Beiträge: 3411
Wohnort: leider noch nicht in Västernorrland
Danke Ulrike, wieder etwas dazugelernt. Das war in keinem Wörterbuch zu finden :roll:

_________________
Grüße von Thomas Bild
Ett gott skratt förlänger livet !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Weisst es jemand?
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 2. August 2014, 16:59 
Offline
Blaubeer-Koch
Blaubeer-Koch
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 15. Oktober 2005, 17:50
Beiträge: 2781
Ich nehme an, dass es ursprünglich nur ein Markenname war, so wie Tempo in D für Taschentuch. Das findet ein Schwede wohl auch in keinem Deutsch-Wörterbuch. ;)

PS: Nein, stimmt nicht. Mir kam es etwas seltsam vor. Solhavre ist ICAs eigener Haferdrink. Da das Rezept von ICA ist, wollen die natürlich die eigenen Zutaten darin sehen. Ob ein Schwede gleich an Haferdrink denkt, wenn er solhavre hört, weiß ich nicht.

_________________
Die eleganteste Art, seinem Gegner die Zähne zu zeigen, ist ein Lächeln!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Copyright © 1997-2010 jan, elch & ; Links: Impressum und Kontakt, Schwedisch lernen, Deutsch-Schwedisches Wörterbuch; Sponsoren: Schwedische DVDs; Zähler: 1.000.000
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de