Das Schweden-Forum vom Elch

Elch-Forum
Schweden-Seite
Schwedisch-Wörterbuch
Schwedisch lernen
Suche
Aktuelle Zeit: Donnerstag 12. Dezember 2019, 08:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: råspont
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 14. Mai 2012, 11:44 
Offline
Blaubeer-Experte **
Blaubeer-Experte **

Registriert: Dienstag 22. Februar 2005, 14:09
Beiträge: 1806
Wohnort: Blekinge
Hallo, in Schweden ist es z.Z. sehr modern, die Innenwände mit Holz zu vertäfeln. Oder wie man das nun so auf Deutsch sagt...
"Råspont" benutzen die Schweden. Ich habe das Wort nachgeguckt, es heißt Rohnut auf Deutsch. Hände hoch, wer kennt "Rohnut" und benutzt dieses Wort auch noch? Aber wie sagt man denn nun auf Deutsch?

"Interiören är fräsch med vitmålad råspont".

_________________
Prata inte runt den heta gröten, säg det genom blommorna.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: råspont
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 14. Mai 2012, 11:54 
Offline
Blaubeer-Koch ***
Blaubeer-Koch ***
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. September 2007, 10:18
Beiträge: 5228
Wohnort: På landet i Sverige
Ist das wirklich råspont nicht ohyvlade brädor/panel?
Råspont gehört bei mir zu "Untermaterial" also das was man i Normalfall nicht sieht sondern als Unterlage für was anderes verwendet.
Aber ich bin da nicht so gut bewandert. Klaus kennt sich da ja aus!

_________________
/Irene

Var dig själv. Alla andra är redan upptagna.
Oscar Wilde


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: råspont
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 14. Mai 2012, 12:02 
Offline
Blaubeer-Experte **
Blaubeer-Experte **

Registriert: Dienstag 22. Februar 2005, 14:09
Beiträge: 1806
Wohnort: Blekinge
Tja, ich hatte sogar råspont und panel als Synonyme gehört, verstehe jetzt aber, dass das verkehrt war: http://www.byggahus.se/forum/inredning/ ... aggar.html

_________________
Prata inte runt den heta gröten, säg det genom blommorna.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: råspont
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 14. Mai 2012, 12:58 
Offline
Blaubeer-Börsianer
Blaubeer-Börsianer

Registriert: Montag 7. November 2005, 08:16
Beiträge: 243
Wohnort: jämtland
rauhspunt auf deutsch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: råspont
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 14. Mai 2012, 14:21 
Offline
Blaubeer-Experte *
Blaubeer-Experte *
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 15. Januar 2008, 11:12
Beiträge: 1596
Wohnort: Köln
rauhspund wohl, oder? Von spunden=sponta

Edit: habe gerade diese Seite gefunden: http://www.fegenshyvleri.se/panel.html für ein panel-Wort

_________________
En jämte i förskingringen. Ein Jämtländer im Ausland ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: råspont
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 14. Mai 2012, 17:48 
Offline
Blaubeer-Koch **
Blaubeer-Koch **
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 10. August 2005, 20:36
Beiträge: 4028
Wohnort: Bayern
Also, wenn es um das hier geht: Råspont dann ist der deutsche Begriff "Nut- und Federbretter"

Kantarellen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: råspont
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 14. Mai 2012, 18:02 
Offline
Blaubeer-Koch ***
Blaubeer-Koch ***
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. September 2007, 10:18
Beiträge: 5228
Wohnort: På landet i Sverige
Ganz richtig Kantarellen! Aber alle Nut- und Federbretter sind nicht råspont.

_________________
/Irene

Var dig själv. Alla andra är redan upptagna.
Oscar Wilde


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: råspont
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 14. Mai 2012, 19:30 
Offline
Blaubeer-Koch *
Blaubeer-Koch *
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 8. Januar 2006, 00:23
Beiträge: 3411
Wohnort: leider noch nicht in Västernorrland
Rauspund sind die unbehandelten Bretter:

Zitat:
Grob gehobelte Bretter mit Nut und Feder werden als Rauspundbretter gehandelt und sind nur für den nicht sichtbaren Bereich eines Ausbaus oder für Fußböden gedacht, die nicht im Wohnbereich liegen.
Rauspundbretter gibt es in verschiedenen Stärken und Längen, aber nur in einer Qualität. Die recht schmalen Bretter sind gut geeignet, um beim Innenausbau lange Flächen zu beplanken...

Quelle: Helpster.de

Nut- und Federbretter gibt es auch mit fertig veredelter Oberfläche :wink:

_________________
Grüße von Thomas Bild
Ett gott skratt förlänger livet !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: råspont
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 14. Mai 2012, 19:43 
Offline
Blaubeer-Koch **
Blaubeer-Koch **
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 10. August 2005, 20:36
Beiträge: 4028
Wohnort: Bayern
Der Elch meint zwar: Råspunt :wink:

Zumindest bei G----e finden sich zu "Rohnut" keine aussagekräftige Bilder und mit "Rohnut Brett" auch keine aussagekräftigen Seiten.

Ich habe den Begriff Rohnut auch noch nie gehört, aber klausevert wird uns da sicher aufklären.

Gleich sieht es bei G----e für "Rauhspunt" aus. Besser sieht es für Rauspund" aus. Vergleiche nun: "Råspont" ( http://råspont.se/ ) und "Rauspund" .

Kantarellen

P.S.: Leider nimmt die Forumssoftware den Link für "Råspont" nicht richtig an.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: råspont
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 14. Mai 2012, 20:25 
Offline
Blaubeer-Gourmets
Blaubeer-Gourmets
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 27. Februar 2005, 21:01
Beiträge: 6930
Wohnort: Ostfriesland
råspont, zu deutsch Rauspund sind Nut- und Federbretter (Spund), die einseitig gehobelt sind. Ursprunglich waren die wohl sägerauh. Die andere Seite ist nur egalisiert, also auf dicke gehobelt, wobei Baumkante oder Sägespuren erkennbar bleiben.
Wird normalerweise nur als nicht sichbare Unterkonstruktion verwendet und so langsam von Span- oder OSB-Platten verdrängt

_________________
/Klaus
Norden ist das Träumen, wird es immer sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: råspont
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 14. Mai 2012, 21:11 
Offline
Blaubeer-Experte **
Blaubeer-Experte **

Registriert: Dienstag 22. Februar 2005, 14:09
Beiträge: 1806
Wohnort: Blekinge
klausevert hat geschrieben:
Wird normalerweise nur als nicht sichbare Unterkonstruktion verwendet und so langsam von Span- oder OSB-Platten verdrängt


Na, da kann ich berichten, dass in Schweden immer mehr zu Rauspund greifen, um ihre Wohn- und Schlafzimmer, Küchen und Flure zu vertäfeln. Und es sieht sogar gut aus, wenn man auf das Landlich-natürliche mag und über ein paar Astlöcher hinwegsehen kann.
"Råspont" ist halt die Low-Budget-Alternative zu "Panel", wo es weniger Astlöcher gibt.

So habe ich als Nicht-Expertin es jedenfalls verstanden.

Vielen Dank für eure Hilfe, habe wieder einmal eine Menge gelernt!

_________________
Prata inte runt den heta gröten, säg det genom blommorna.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: råspont
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 15. Mai 2012, 18:57 
Offline
Blaubeer-Gourmets
Blaubeer-Gourmets
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 27. Februar 2005, 21:01
Beiträge: 6930
Wohnort: Ostfriesland
ich hab auch Rauhspund als sichtbare Vertäfelung im Flur, halt zweckentfremdet :)

_________________
/Klaus
Norden ist das Träumen, wird es immer sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: råspont
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 15. Mai 2012, 21:33 
Offline
Blaubeer-Koch *
Blaubeer-Koch *
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 8. Januar 2006, 00:23
Beiträge: 3411
Wohnort: leider noch nicht in Västernorrland
Man kann die preiswerteren Bretter ja selbst veredeln, wenn man es kann -

oder einfach geölt als "rustikales Ambiente" verbauen :wink:

Spanplatten - nein danke! Mir reicht schon der Laminatboden und die Raufasertapete in meiner typisch deutschen Wohnung :roll:

_________________
Grüße von Thomas Bild
Ett gott skratt förlänger livet !


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Copyright © 1997-2010 jan, elch & ; Links: Impressum und Kontakt, Schwedisch lernen, Deutsch-Schwedisches Wörterbuch; Sponsoren: Schwedische DVDs; Zähler: 1.000.000
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de