Das Schweden-Forum vom Elch

Elch-Forum
Schweden-Seite
Schwedisch-Wörterbuch
Schwedisch lernen
Suche
Aktuelle Zeit: Freitag 30. Oktober 2020, 18:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sammelthread
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 22. November 2011, 20:32 
Offline
Blaubeerträger ***
Blaubeerträger ***
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 8. Februar 2009, 17:09
Beiträge: 42
In den nächsten Tagen werden wohl immer mal wieder einige kleine Fragen auftauchen (ich schreibe gerade meine schwedische Hausarbeit), deswegen erstelle ich mal einen Sammelthread. Ich hoffe, das geht in Ordnung und ich bedanke mich schon einmal für die Hilfe.
Ach ja, die deutschen Sätze müssen nicht unbedingt 1 zu 1 übersetzt werden, es geht mir um vernünftige schwedische Formulierungen, der Sinn soll natürlich beibehalten werden.

Ich hänge gerade an der Formulierung "körperliche Zuneigung zeigen"

(im Sinne einer Mutter-Kind-Liebe). Wie würdet ihr es übersetzen?

Ausserdem macht mir folgende Formulierung Probleme:

"Ihre grösste Sorge ist, dass die Familienmitglieder von einem gottesfürchtigen Leben abkommen."

Meine Übersetzung lautet:

"Hennes största sorg är att familjens medlemmar kan få på avväger från ett gudfruktigt liv."

Ich bin mir bei "få på avväger" unsicher und auch die Präposition från ist eher geraten.

Bin dankbar für jeden Vorschlag, danke schonmal!

_________________
I am not bound to please thee with my answers.
- William Shakespeare -

"Es ist besser für das, was man ist gehasst, als für das, was man nicht ist, geliebt zu werden.
- Kettcar -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelthread
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 23. November 2011, 07:45 
Offline
Blaubeer-Experte *
Blaubeer-Experte *
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 15. Januar 2008, 11:12
Beiträge: 1596
Wohnort: Köln
Nun das sind Fragen in meinem Geschmack - also richtig schwere Herausforderungen :twisted:
Entsprechend sind die Antworte unten meine Interpretationen und andere mögen andere Ausdrücke besser finden.

körperliche Zuneigung zeigen = visa kroppslig närhet
Man mag argumentieren dass Zuneigung und Nähe nicht dasselbe ist, aber in diesem Zusammenhang meint man mit närhet auch eben Zuneigung, wenn es nur um Nähe ginge würde man kroppskontakt = Körperkontakt sagen.


Ihre grösste Sorge ist, dass die Familienmitglieder von einem gottesfürchtigen Leben abkommen. = Hennes största oro är att familjemedlemmarna slutar leva ett gudfruktigt liv.

Deine Übersetzung
Hennes största oro/bekymmer (sorg = Trauer) är att familjens medlemmar kan komma på avvägar från ett gudfruktigt liv.
ist nicht schlecht (meine Korrekturen in rot), aber ich glaube nicht, dass ich in diesem Zusammenhang komma på avvägar verwenden würde, weil man das meistens nur um tote Gegenstände sagt, nicht um Menschen. Trotzdem ist da ja eine große Ähnlichkeit zu dem religiösen Ausruck att vandra den rätta vägen so ich denke es ist gut Verständlich wenn Du komma på avvägar schreibst.

Olle

_________________
En jämte i förskingringen. Ein Jämtländer im Ausland ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelthread
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 23. November 2011, 14:18 
Offline
Blaubeerträger ***
Blaubeerträger ***
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 8. Februar 2009, 17:09
Beiträge: 42
Vielen Dank erstmal :) Freut mich dass du Spass an der Hilfe hast ;)

Nach erneutem Nachdenken hab ich mich entschieden, "visa" durch "tillåta" zu übersetzen, man lässt körperliche Zuneigung doch eher zu, als dass man sie zeigt, oder? Erscheint mir jedenfalls die bessere Alternative. Ansonsten habe ich deinen Vorschlag übernommen!

Auch den 2. Vorschlag finde ich gut, er klingt nicht so holprig :) Und schliesslich schreibe ich ja für die Uni, da geht es nicht nur darum, verstanden zu werden, sondern auch um 'guten' Ausdruck.
____

Ich hätte noch eine generelle Frage, da ich immer wieder Probleme mit als-Sätzen habe.
Ein Beispiel:

"Das Auflehnen gegen die strengen Regeln seiner Eltern erreicht seinen Höhepunkt, als er ablehnt sie zum Abendmahl zu begleiten."

Meine Übersetzung:

"Upproret mot föräldrarnas strikta regler når sin höjdpunkt då han vägrar gå till nattvarden."

Ich habe "als" mit "då" übersetzt, weil mir beispielsweise "när" immer als falsch angestrichen wurde. Gibt es Regeln? Einface Lösungen? Oder muss man von Fall zu Fall entscheiden?

_________________
I am not bound to please thee with my answers.
- William Shakespeare -

"Es ist besser für das, was man ist gehasst, als für das, was man nicht ist, geliebt zu werden.
- Kettcar -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelthread
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 23. November 2011, 16:41 
Offline
Blaubeer-Experte *
Blaubeer-Experte *

Registriert: Montag 10. März 2008, 20:04
Beiträge: 1391
Wohnort: Linköping
Zitat:
"Upproret mot föräldrarnas strikta regler når sin höjdpunkt då han vägrar gå till nattvarden."


Das "sie zu begleiten" mit einem schlichten "gå" (=gehen) ist wohl etwas zu einfach. Ich würde eher "följa med dem" sagen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelthread
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 23. November 2011, 16:59 
Offline
Blaubeer-Experte *
Blaubeer-Experte *

Registriert: Montag 10. März 2008, 20:04
Beiträge: 1391
Wohnort: Linköping
Ach ja, ich habe deine Frage ja gar nicht beantwortet:

Zitat:
Ich habe "als" mit "då" übersetzt, weil mir beispielsweise "när" immer als falsch angestrichen wurde. Gibt es Regeln? Einface Lösungen? Oder muss man von Fall zu Fall entscheiden?


Also, die Wörter sind wirklich sehr sehr ähnlich, und es ist eine Frage von Nuancen, aber:

"Då" hat hier eine Rolle als tatsächliche "Ursache". Zu Deutsch würde ich also eine Konstruktion mit "då" hier eher mit "weil" als mit "als" übersetzen. An dieser Stelle ist also "då" synonym zu den altmodischen Wörtern "emedan" oder "ty".

"När" wäre mehr hypothetisch:
Först när han vägrar följa sina föräldrar till nattvarden....
Erst wenn er ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelthread
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 23. November 2011, 17:08 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte

Registriert: Donnerstag 3. Januar 2008, 08:27
Beiträge: 1117
Ob man körperliche Zuneigung zeigt oder zulässt hängt vom Zusammenhang ab, würde ich sagen. Wenn man körperliche Zuneigung zeigt, lässt man sie wohl immer zu, wohingegen ich mir nicht sicher bin ob man körperliche Zuneigung zeigt, wenn man sie zulässt. Oder?
/Tilmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelthread
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 23. November 2011, 17:13 
Offline
Blaubeerträger ***
Blaubeerträger ***
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 8. Februar 2009, 17:09
Beiträge: 42
Auch wenn es hier nicht auf die exakte, wörtliche Übersetzung jedes einzelnen Wortes ankommt (es gibt schliesslich keinen vorgefertigten Text), bin ich für Verbesserungsvorschläge natürlich immer gern zu haben.

Ich denke auch, dass ich den Unterschied zwischen då und när verstanden hab, tack så mycket :)

_________________
I am not bound to please thee with my answers.
- William Shakespeare -

"Es ist besser für das, was man ist gehasst, als für das, was man nicht ist, geliebt zu werden.
- Kettcar -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelthread
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 23. November 2011, 17:19 
Offline
Blaubeerträger ***
Blaubeerträger ***
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 8. Februar 2009, 17:09
Beiträge: 42
tilmann hat geschrieben:
Ob man körperliche Zuneigung zeigt oder zulässt hängt vom Zusammenhang ab, würde ich sagen. Wenn man körperliche Zuneigung zeigt, lässt man sie wohl immer zu, wohingegen ich mir nicht sicher bin ob man körperliche Zuneigung zeigt, wenn man sie zulässt. Oder?
/Tilmann


Ich frage mich, ob man überhaupt körperliche Zuneigung zeigt. Es ist doch eine Handlung, man tut also etwas. Oder man empfindet sie, wenn man sich zu dem anderen hingezogen fühlt. Man zeigt hingegen Interesse, Abneigung etc, etwas nicht ganz so greifbares.
Naja, das ist dann aber eher eine Diskussion fürs Deutsche und man muss sich ja nicht an Kleinigkeiten aufhalten :)
____

Die nächste Frage lässt nicht lang auf sich warten...

"Dies ist vor allem bei seinem "vansinniga bönhusansikte" auffällig"


Ich habe geschrieben:

"Det är iögonfallande först och främst vid/med hans "vansinniga bönhusansikte".

Alternative:
"Det visas först och främst genom hans "vansinniga bönhusansikte".

Den ersten Vorschlag finde ich etwas holprig und ich bin sehr unsicher was die Präposition angeht (vid? med? andere?).
Beim zweiten: Det + Passiv hat doch eigentlich die Bedeutung von "man", es würde also heissen "man zeigt dies durch..."? Oder kann es trotzdem die Bedeutung "Es wird gezeigt durch" haben?
Wie immer gilt: Der deutsche Satz muss nicht wörtlich übernommen werden, es kommt auf den Sinn an.

_________________
I am not bound to please thee with my answers.
- William Shakespeare -

"Es ist besser für das, was man ist gehasst, als für das, was man nicht ist, geliebt zu werden.
- Kettcar -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelthread
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 24. November 2011, 08:04 
Offline
Blaubeer-Experte *
Blaubeer-Experte *
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 15. Januar 2008, 11:12
Beiträge: 1596
Wohnort: Köln
Bin mir ziemlich sicher dass bönhus (die ich auch nur bönhus nenne) in Südschweden bönehus heissen. Nur so als Anmerkung.

Zitat:
Alternative:
"Det visas först och främst genom hans "vansinniga bönhusansikte".

Diese Alternative gefällt mir gut, die erste Variante würde ich lieber so schreiben:
"Det blir uppenbart först och främst genom hans "vansinniga bönhusansikte".
...aber die Alternative gefällt mir trozdem besser.

Ob man körperliche Zuneigung zeigen kann, kann ich nicht beurteilen, aber man kann auf jeden Fall visa kroppslig närhet.

Olle

_________________
En jämte i förskingringen. Ein Jämtländer im Ausland ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelthread
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 24. November 2011, 15:31 
Offline
Blaubeerträger ***
Blaubeerträger ***
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 8. Februar 2009, 17:09
Beiträge: 42
Danke, dann nehm ich die Alternative :)
Das "vansinniga bönhusansikte" ist übrigens einfach ein Textzitat von PO Enquist.
___

Eines meiner größten Probleme sind die Zeitpräpositionen -.-
Ich bin unsicher bei der Formulierung "eine gewisse Zeit lang"/"für eine gewisse Zeit"

sagt man: "under en viss tid"? "i en viss tid?" "för en viss tid"?
Online finde ich alle Möglichkeiten in Beispielsätzen.
___

Und noch eine Frage:
"Hon adopterades efter sin/hennes mor har lämnat henne tillbaka."

Obwohl ich die Regeln kenne, bin ich etwas verunsichert. Sin bezieht sich ja auf das Subjekt. Es darf aber selbst nicht Subjekt sein. In diesem Beispielsatz ist es ja "nur" Subjekt im Nebensatz, bezieht sich aber auf das Subjekt im Hauptsatz. Ich würde mich im Zweifelsfall für "hennes" entscheiden. Stimmt das?

_________________
I am not bound to please thee with my answers.
- William Shakespeare -

"Es ist besser für das, was man ist gehasst, als für das, was man nicht ist, geliebt zu werden.
- Kettcar -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelthread
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 25. November 2011, 07:54 
Offline
Blaubeer-Experte *
Blaubeer-Experte *
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 15. Januar 2008, 11:12
Beiträge: 1596
Wohnort: Köln
Zitat:
Das "vansinniga bönhusansikte" ist übrigens einfach ein Textzitat von PO Enquist.

Yep, Engqvist kommt von Västerbotten, und da heisst es definitiv bönhus.

Zitat:
sagt man: "under en viss tid"? "i en viss tid?" "för en viss tid"?

Ich kann mir gerade keinen Zusammenhang vorstellen wo "i en viss tid" richtig wäre aber under und för sind beide möglich.
Der Unterschied dazwischen...tja, ist nicht groß, aber ich würde för nur "vorausschauend" benutzen:
Nästa år planerar jag att för en viss tid leva vegatariskt.
oder auch "historisch vorwärtsschauend"
Efter vikande framgång i Paris flyttade han för en viss tid till London.

Dagegen würd ich under verwenden om zu beschreiben was in einer gewissen Zeit passiert ist:
Under en viss tid på nittiotalet bodde jag i München.
Om jag lever vegetariskt under en viss tid hoppas jag bli friskare.


Ich denke aber, dass der Unterschied gar nicht so groß ist, und för und under ziemlich gut gegen einander austauschbar sind. Die obengenannten Beispiele spiegeln eher wie ich persönlich diese Wörter verwende.

Hon adopterades efter att hennes mor lämnat henne tillbaka.

Also erstens mag ich nicht wenn man imperfekt und perfekt mischt, deshalb habe ich das har weggelassen.
Zweitens: den Satzteil "efter att hennes mor lämnat henne tillbaka" muss man für sich behandeln, und da steht henne eindeutig als Objekt und mor ist das Subjekt, so es muss hennes mor heissen.
Dagegen Hon adopterades av sin fostermor.
oder Hon adopterades efter att hon lämnats tillbaka av sin mor.
Drittens: die Wortfolge lämnat henne tillbaka ist etwas unmodern geworden, heutzutage sagt fast jeder Hon adopterades efter att hennes mor lämnat tillbaka henne.

Olle

_________________
En jämte i förskingringen. Ein Jämtländer im Ausland ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelthread
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 25. November 2011, 09:34 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte

Registriert: Dienstag 14. November 2006, 15:26
Beiträge: 1074
Wohnort: Stuttgart
@ Buschi: Eine Bitte: könntest du neue Fragen in einem neuen Beitrag stellen und nicht immer bestehende Beiträge ergänzen? Ich meine, wer liest schon Beiträge, die schon als gelesen markiert sind? Mir ist es jetzt jedesmal, wenn ich hier reinschaue passiert, dass ich erst suchen musste, wo die Frage, die gerade behandelt wird, gestellt ist. Den entsprechenden Beitrag hatte ich zwar schon gelesen, aber er sah mittlerweile komplett anders aus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sammelthread
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 25. November 2011, 16:35 
Offline
Blaubeerträger ***
Blaubeerträger ***
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 8. Februar 2009, 17:09
Beiträge: 42
Vorbeipassierend hat geschrieben:

Hon adopterades efter att hennes mor lämnat henne tillbaka.

Also erstens mag ich nicht wenn man imperfekt und perfekt mischt, deshalb habe ich das har weggelassen.


Aber es geht doch um 2 verschiedene Ebenen, sie wurde erst zurückgelassen, DANACH adoptiert. Deswegen hab ich 2 unterschiedliche Zeitformen. Macht man das im Schwedischen nicht?
Ach, und Imperfekt von lämna ist doch lämnade?

Was sin/hennes angeht, habe ich es mir so gedacht, aber manchmal sieht man nach Tagen voller Grammatik den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr ;)

Der Rest wurde wie immer zur Kenntnis genommen und im Text übernommen, vielen vielen Dank.

atk hat geschrieben:
@ Buschi: Eine Bitte: könntest du neue Fragen in einem neuen Beitrag stellen und nicht immer bestehende Beiträge ergänzen? Ich meine, wer liest schon Beiträge, die schon als gelesen markiert sind? Mir ist es jetzt jedesmal, wenn ich hier reinschaue passiert, dass ich erst suchen musste, wo die Frage, die gerade behandelt wird, gestellt ist. Den entsprechenden Beitrag hatte ich zwar schon gelesen, aber er sah mittlerweile komplett anders aus.


Ich muss gerade 15 Seiten auf Schwedisch schreiben. Hätte ich für jede einzelne Frage einen neuen Thread aufgemacht, wär das halbe Übersetzungsforum voll von meinen Beiträgen oder es gäbe fiese Doppelposts, das wollte ich vermeiden. Zudem habe ich ja meine Antworten bekommen, auch wenn ich nur editiert habe :) Aber keine Sorge, die Arbeit ist quasi fertig und somit auch der Gegenstand der Diskussion. Normalerweise mach ich es natürlich anders und eröffne für Einzelfragen eigene Threads.

_________________
I am not bound to please thee with my answers.
- William Shakespeare -

"Es ist besser für das, was man ist gehasst, als für das, was man nicht ist, geliebt zu werden.
- Kettcar -


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Copyright © 1997-2010 jan, elch & ; Links: Impressum und Kontakt, Schwedisch lernen, Deutsch-Schwedisches Wörterbuch; Sponsoren: Schwedische DVDs; Zähler: 1.000.000
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de