Das Schweden-Forum vom Elch
http://forum.elch.nu/

Auswandern als Lagerlogistiker
http://forum.elch.nu/viewtopic.php?f=26&t=11173
Seite 1 von 1

Autor:  Mora [ Samstag 24. Mai 2014, 08:12 ]
Betreff des Beitrags:  Auswandern als Lagerlogistiker

Hallo zusammen,

spiele schon länger mit dem Gedanken nach Schweden auszuwandern. Bin 25 Jahre alt und arbeite seit fast 9 Jahren als Fachkraft für Lagerlogistik (inkl. Ausbildung).
Nur weiß ich nicht, ob diese Berufsgruppe in Schweden gesucht wird, oder welche Alternativen es gibt? Würde gerne in eine etwas ländlichere Gegend ziehen, da ich in meiner Freizeit gerne in der Natur bin.
Natürlich ist mir klar, mich vor diesem Schritt noch richtig zu informieren und vorzubereiten, wie z.B. Schwedisch zu lernen. Wie gut stehen die Chancen eine Anstellung zu finden?
Auf euere Antworten bin ich schon sehr gespannt!

VG

Mora

Autor:  klausevert [ Samstag 24. Mai 2014, 09:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Auswandern als Lagerlogistiker

Ich denke, je ländlicher, desto schwieriger.
Relativ viel Natur findest du um Älmhult, schreib doch einfach mal die IKEA-Verwaltung dort an.

Autor:  Ulrike [ Samstag 24. Mai 2014, 10:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Auswandern als Lagerlogistiker

Versuchen kann man es zwar, aber aller Voraussicht nach wird IKEA im besten Fall auf die Homepage und dort ausgeschriebenen Stellen verweisen. Quelle: Eigene Erfahrung.

Autor:  maggi [ Samstag 24. Mai 2014, 15:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Auswandern als Lagerlogistiker

Ich würde auf jeden Fall schon mal mit dem Schwedischlernen anfangen

Autor:  Mora [ Samstag 24. Mai 2014, 17:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Auswandern als Lagerlogistiker

Danke für eure Antworten.
Die Gegend um Älmhult sieht schon mal sehr schön aus. Nächstes Jahr plane ich einen längeren Urlaub in Schweden und werde mich dann mal gleich dort umsehen.
Sehe mich auch bei euch im Forum um, wie ich am Besten schwedisch lernen kann. Dazu gibt es hier ja sehr viel Infos.
Die Regionen von Småland bis Darlana wären am Interessantesten.
Wie seht ihr denn generell die Chancen in einer Lagertätigkeit in Schweden Anstellung zu finden? Bevor sehr viel Zeit in Vorbereitungen stecke, würde es mich interessieren ob es für mich überhaupt möglich ist.

Autor:  tilmann [ Samstag 24. Mai 2014, 17:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Auswandern als Lagerlogistiker

Einer schwedischen Freundin wurde vom Arbeitsamt ein Intensivkurs zur Lagertätigkeit bezahlt. Vermutlich gibt es also Bedarf. Das war allerdings im Raum Stockholm.
/Tilmann

Autor:  Irene Nilsson [ Dienstag 5. August 2014, 12:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Auswandern als Lagerlogistiker

Viele Studenten verdienen sich etas extra Geld als Staplerfahrer und die muss ja jemand leiten. Ich glaube schon, dass der Arbeitsmarkt ganz gut ist.

Autor:  Freddy [ Mittwoch 6. August 2014, 17:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Auswandern als Lagerlogistiker

Du kannst ja deine Schwedischkenntnisse schon einmal testen auf der Seite des Arbeitsamtes bei der Jobbbeschreibung.

Offene Stellen als Logister gibts bei der Arbetsförmedling, oder bei hier Metrojobb.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/