Das Schweden-Forum vom Elch

Elch-Forum
Schweden-Seite
Schwedisch-Wörterbuch
Schwedisch lernen
Suche
Aktuelle Zeit: Montag 10. Dezember 2018, 13:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Auslandsjahr in Schweden
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 24. November 2015, 18:12 
Offline
Waldläufer
Waldläufer

Registriert: Dienstag 24. November 2015, 17:15
Beiträge: 2
Hej zusammen

Ich bin 20 Jahre alt und bin im Sommer mit meiner schule fertig.
Ich komme ursprünglich aus dem hohen norden und ging 10 Jahre lang in Dänemark zur schule.
In den letzten Jahren hatte ich einiges zu schlucken.... (tot des Vaters und Rausschmiss der mutter,die einen nur ausgenutzt und verarscht hat)
aber soll auch nicht das Thema sein.
Nun würde ich gerne einfach mal 1 Jahr oder 6 Monate die zelte hier abbrechen und Nach Schweden gehen. um endlich einmal ein wenig ruhe zu finde, das ganze zu verarbeiten und vielleicht um raus zu finden wer ich eigentlich bin und was ich eigentlich gerne möchte.
(hört sich bestimmt total verrückt an,ist aber so)

Ich würde gerne nach Nord Schweden gehen Liebend gerne auf einem Hof wo man ordentlich mitarbeiten kann oder muss (auch wenn ich weiß das sowas vielleicht nur Wunschdenken ist)
Ich kenne mich mit dem ganzen kram aber leider wenig aus.
Daher einige fragen die sich mir momentan grade stellen.

1. wie finde ich überhaupt eine Familie die mich eventuell aufnehmen würde ? und welche Möglichkeiten gibt es da ? (die meisten Bewerbungen und Co. sind ja schon lange ausgelaufen)
2. wie ist das mit dem Aufenthaltsrecht ? ich habe eine Dänische Cpr-nummer aber das ist ja nicht ganz dasselbe wie eine schwedische personnummer.
3. Wie viel würde mich sowas überhaupt kosten ? ( so ca.)
4. ist das schwedisch lernen einfacher wenn man schon dänisch Kenntnisse hat oder wird es dann erst recht schwieriger ? hat da jemand Erfahrung ?
5 und was muss man sonst noch alles beachten,wissen und planen ?

Würde mich auf antworten freuen :)
Und bedanke mich schon mal.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auslandsjahr in Schweden
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 25. November 2015, 20:56 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. Februar 2006, 21:41
Beiträge: 1214
Wohnort: Schweden
Hej Sara!

Au pair oder fsj ist keine Alternative?
Da wird dir ja viel der Organisation abgenommen, und zumindest FSJ ist wohl genau die Idee die du dir denkst...

//M

_________________
http://www.m-andresen.org/sweden/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auslandsjahr in Schweden
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 26. November 2015, 14:22 
Offline
Waldläufer
Waldläufer

Registriert: Dienstag 24. November 2015, 17:15
Beiträge: 2
Ja das stimmt. Leider sind die Anmeldungen für sowas sind schon seit 5-6 Monaten abgelaufen.
Jedenfalls auf den seiten auf denen ich geschaut habe


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Copyright © 1997-2010 jan, elch & ; Links: Impressum und Kontakt, Schwedisch lernen, Deutsch-Schwedisches Wörterbuch; Sponsoren: Schwedische DVDs; Zähler: 1.000.000
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de