Das Schweden-Forum vom Elch

Elch-Forum
Schweden-Seite
Schwedisch-Wörterbuch
Schwedisch lernen
Suche
Aktuelle Zeit: Montag 21. Oktober 2019, 07:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Alkohol-Monopol gekippt
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 6. Juni 2007, 11:16 
Offline
Blaubeer-Börsianer **
Blaubeer-Börsianer **
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 1. März 2005, 08:42
Beiträge: 713
Wohnort: Wiener Neustadt
ich hab mich nicht sehr mit dem thema beschäftigt, daher weiß ich nicht, ob es umstritten oder ohnehin absehbar war. jedenfalls hat der EuGH entschieden, dass das schwedische importverbot gegen die warenverkehrsfreiheit verstößt.

begründung: das importverbot dient weder dem gesundheitsschutz noch dem jugendschutz.

_________________
Einsamkeit, wie bist du übervölkert. (Stanislaw Jerzy Lec)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 6. Juni 2007, 11:27 
Offline
Blaubeer-Experte ***
Blaubeer-Experte ***
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 9. Oktober 2004, 20:14
Beiträge: 2134
Wohnort: Kiev
War das jetzt im Zusammenhang mit der Käufergemeinschaft, die sich Wein aus Frankreich bestellt hatte, der dann im Zoll hängen blieb, weil man als Privatperson so viel man will (so viel das Auto trägt) mitbringen kann, aber sobald ein Transportunternehmer zwischen geschaltet ist, gibt es Begrenzungen. Das war doch gerade aktuell?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 6. Juni 2007, 11:40 
Offline
Blaubeer-Börsianer **
Blaubeer-Börsianer **
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 1. März 2005, 08:42
Beiträge: 713
Wohnort: Wiener Neustadt
ich dachte, das ist auch als privatperson verboten?

_________________
Einsamkeit, wie bist du übervölkert. (Stanislaw Jerzy Lec)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 6. Juni 2007, 11:47 
Offline
Blaubeerhändler *
Blaubeerhändler *

Registriert: Samstag 17. März 2007, 09:33
Beiträge: 121
Wohnort: Norrköping
http://www.tagesschau.de/aktuell/meldun ... 70,00.html

Jede Art von Import, solange sie nicht für den privaten Konsum war, war bisher verboten. Da war es nur eine Frage der Menge des privaten Konsums. Wenn man an der Grenze glaubhaft nachweisen konnte, dass man eine Hochzeitsgesellschaft versorgen wollte, dann konnte man auch sehr grosse Mengen einführen.

Wenn jetzt aber die EU etwas sagt, dann heisst das noch lange nicht, dass das in den nationalen Gesetzen UND der Durchführung auch eingeführt wird. Das hat die Praxis ja bisher auch gezeigt. Mal schaun was daraus wird....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 6. Juni 2007, 12:22 
Offline
Blaubeer-Experte ***
Blaubeer-Experte ***
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 9. Oktober 2004, 20:14
Beiträge: 2134
Wohnort: Kiev
Bei der Käufergemeinschaft ging es darum, daß sich mehrere Leute zusammen getan habe und günstig Wein in Frankreich eingekauft haben. Den haben sie dann mit einem dänischen Transportunternehmen nach Schweden geholt (vermutlich das, für welches ich arbeite, denn so viele große dänische Unternehmen gibt's ja nicht) und der Zoll hat das Zeug dann beschlagnahmt und gemeint, als Privatperson wäre wohl so ein Transport in Ordnung, aber nicht, wenn man ein Transportunternehmen zwischenschaltet. Es handelt sich glaube ich um ca. 2 Paletten oder so.
Jedenfalls hat der Organisator dieses Weintransports dann geklagt.
Ich glaub, es ging hauptsächlich darum, daß Systembolaget's Monopol umgangen wird... Vor schwedischen Gerichten hat er jedenfalls nicht Recht bekommen und wollte daher an den EuGH - weiß aber jetzt nicht, ob das derselbe Fall ist...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 9. Juni 2007, 20:46 
Offline
Elch-Club
Elch-Club
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 4. September 2004, 20:20
Beiträge: 1445
Wohnort: Im Großen Wald
Als Privatperson sind 90 Liter Wein in Ordnung - das sollte sogar für die Hochzeit reichen. Gewerbsmäßiger Import (z.B. Versandhandel aus dem Ausland) gerät aber sicher in Konflikt mit dem Monopol.

_________________
Euer Elch :elch: vom Schwedisch-Wörterbuch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 10. Juni 2007, 17:52 
Offline
Blaubeer-Koch
Blaubeer-Koch
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 25. Februar 2006, 10:19
Beiträge: 2637
Wohnort: Stånga Gotland
Ich weiss nicht ich habe das Gefühl dass die Leute nur mehr haben wollen weil es nicht erlaubt ist. Ungfähr als wenn du zu einem kleinen Kind sagst das ist verboten dann werden die nur noch neugieriger. Im Grunde hat man doch hier mit Erwachsenen Menschen zu tun die wissen sollten dass Alkohol gar nicht sooo gut ist auf jeden fall wenn man ihn inhallieren will. Und trotzdem.. Manchmal frage ich mich wer klüger ist der Erwachsene oder das Kind.

_________________
BildAtt se är inte tro, Att tro är att se Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Copyright © 1997-2010 jan, elch & ; Links: Impressum und Kontakt, Schwedisch lernen, Deutsch-Schwedisches Wörterbuch; Sponsoren: Schwedische DVDs; Zähler: 1.000.000
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de