Das Schweden-Forum vom Elch

Elch-Forum
Schweden-Seite
Schwedisch-Wörterbuch
Schwedisch lernen
Suche
Aktuelle Zeit: Dienstag 13. November 2018, 20:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 9. Oktober 2015, 15:07 
Offline
Mein erster Beitrag

Registriert: Freitag 9. Oktober 2015, 14:37
Beiträge: 1
Hej, Hej zusammen.
Ich habe einen schönen alten Saab gefunden, den ich gern nach Deutschland holen möchte. Anmeldung in D scheint kein Problem zu werden, aber wie sieht es aus mit der Überführung? Stimmt es, dass man weder als Deutscher mit schwedischen Kennzeichen ausführen darf und auch nicht mit deutschen Überführungskennzeichen in Schweden fahren darf? Dann bliebe nur der gewerbliche Überführungsdienst. Danke für entsprechende Hinweise.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 9. Oktober 2015, 17:07 
Offline
Blaubeer-Koch **
Blaubeer-Koch **
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 10. August 2005, 20:36
Beiträge: 4022
Wohnort: Bayern
So viel ich weiss, darf man als Deutsche(r) in Deutschland mit Wohnsitz in Deutschland kein Fahrzeug mit ausländischem Kennzeichen fahren.

Ich kann mit meinem schweizer Kennzeichen in Deutschland fahren, da ich eine Aufenthaltsgenehmigung für die Schweiz habe. Wenn ich zurückgehe nach Deutschland, muss ich das Auto zusammen mit dem Umzugsgut einführen.

Wie das zwischen Schweden und Deutschland (?) ist kann ich nicht sagen, da beide Länder in der EU sind. Wohin muss das Fahrzeug denn gebracht werden?

Ich rate Dir direkt bei Deiner Kraftfahrzeugzulassungsstelle und beim nächsten Zollamt nachzufragen. Deren Auskünfte sind wohl genauer und aktuell.

Möglicherweise gibt es auch die Möglichkeit ein "temporäres" Kennzeichen (rot, so wie es Kfz-Werkstätten haben) zu verwenden und das Kennzeichen auf der Fähre wechseln. Aber bitte auch dies von kompetenter Seite bestätigen lassen.

Kantarellen


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 11. Oktober 2015, 09:51 
Offline
Blaubeer-Gourmets
Blaubeer-Gourmets
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 27. Februar 2005, 21:01
Beiträge: 6930
Wohnort: Ostfriesland
Man darf als Deutscher doch ein Kfz mit schwedischen Kennzeichen fahren, egal wohin. Ich fahre öfters Leihwagen oder Autos von Bekannten.
Wenn das Fahrzeug noch angemeldet ist, fahre nach D und schicke die Schilder zurück (sofern der Verkäufer das zulässt)

Ansonsten einfach - wie schon gesagt - in der deutschen Zulassungsstelle nechfragen, die sollten es wissen

_________________
/Klaus
Norden ist das Träumen, wird es immer sein


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 11. Oktober 2015, 15:05 
Offline
Blaubeer-Koch **
Blaubeer-Koch **
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 10. August 2005, 20:36
Beiträge: 4022
Wohnort: Bayern
Wie gesagt, mit schwedischen Autos habe ich keine Erfahrung. Ich weiss jedoch (aus dem Radio: Verbrauchersendung), dass ein Deutscher Probleme bekommen hat, als er einen Kombi seines schweizer Freundes in Deutschland (für einen Umzug) gefahren hat. Irgend etwas mit unangemeldeter Einfuhr und Zoll.

klausevert, wo nicht überprüft wird, da gibt es auch keine Probleme. Aber wenn ...

Ich sollte vielleicht noch anmerken, dass das Ganze auch noch mit der KFZ-Versicherung zu prüfen ist.

Kantarellen


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 11. Oktober 2015, 16:24 
Offline
Blaubeer-Gourmets
Blaubeer-Gourmets
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 27. Februar 2005, 21:01
Beiträge: 6930
Wohnort: Ostfriesland
Schweiz ist nicht EU - daran wird es liegen

_________________
/Klaus
Norden ist das Träumen, wird es immer sein


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 11. Oktober 2015, 17:39 
Offline
Blaubeer-Koch **
Blaubeer-Koch **
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 10. August 2005, 20:36
Beiträge: 4022
Wohnort: Bayern
Ja, da ist ein kleiner Unterschied.

Trotzdem bin ich der Auffassung, dass nur Kraftfahrzeugzulassungsstellen, Zoll und Versicherungen klären können, was zu tun ist.

Ich musste in den letzten Jahren zweimal mit dem schweizer Ausländerausweis nachweisen, dass ich mein Auto nicht illegal nach Deutschland eingeführt hatte.

Aber Schweden ist natürlich eine andere Sache. Also dort nachfragen, wo die "Weisheit" zu finden ist.

Kantarellen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Copyright © 1997-2010 jan, elch & ; Links: Impressum und Kontakt, Schwedisch lernen, Deutsch-Schwedisches Wörterbuch; Sponsoren: Schwedische DVDs; Zähler: 1.000.000
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de