Das Schweden-Forum vom Elch

Elch-Forum
Schweden-Seite
Schwedisch-Wörterbuch
Schwedisch lernen
Suche
Aktuelle Zeit: Sonntag 16. Juni 2019, 07:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 138 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Mai 2008, 06:54 
Offline
Blaubeer-Koch ***
Blaubeer-Koch ***
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 28. September 2007, 10:18
Beiträge: 5228
Wohnort: På landet i Sverige
Slå i glasen ist sicher so wie Anders sagt, aber ich will es gerne mit att slå upp i glas assoziieren. Also das Glas (nach)füllen, damit das Fest auch ordentlich feucht wird :oops:
Und die Tomtar sind für mich keine Weihnachtsmänner, das sind "Heinzelmännchen", also kann man das Schnapslied das ganze Jahr über singen.

_________________
/Irene

Var dig själv. Alla andra är redan upptagna.
Oscar Wilde


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Mai 2008, 07:08 
Offline
Blaubeer-Experte *
Blaubeer-Experte *

Registriert: Montag 10. März 2008, 20:04
Beiträge: 1391
Wohnort: Linköping
Apropos "slå upp" im Sinne von eingiessen:

Ich bin ja in meinem schwedischen Freundeskreis bekannt als "der, der deutsch spricht" und habe natürlich dies auch "ausgenutzt". Als ich ein paar Gäste auf Kaffee bei mir im Haus hatte bin ich mit der Kanne fürs Nachfüllen um den Tisch herumgelaufen und habe dann einen der Schweden (der schon etwas Deutsch spricht) gefragt:

-- Darf ich deinen Kopf schlagen?

Ihm war das natürlich so ähnlich wie "Får jag slå i din kopp?", also "Darf ich deine Tasse nachfüllen?". Und natürlich hat er zustimmend genickt.
:D :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Mai 2008, 21:12 
Offline
Blaubeer-Koch *
Blaubeer-Koch *
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 8. Januar 2006, 00:23
Beiträge: 3411
Wohnort: leider noch nicht in Västernorrland
Anders P. hat geschrieben:
Apropos "slå upp" im Sinne von eingiessen:

-- Darf ich deinen Kopf schlagen?

Ihm war das natürlich so ähnlich wie "Får jag slå i din kopp?", also "Darf ich deine Tasse nachfüllen?". Und natürlich hat er zustimmend genickt.
:D :D

Der war gut :lol: [img]http://www.cheesebuerger.de/images/midi/frech/d040.gif[/img]

_________________
Grüße von Thomas Bild
Ett gott skratt förlänger livet !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 9. Mai 2008, 07:37 
Offline
Blaubeerhändler **
Blaubeerhändler **
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. September 2007, 09:44
Beiträge: 167
Wohnort: Stockholm
..ich fand den auch klasse!!! :lol: :lol:

_________________
www.bandit.se !!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Juli 2008, 14:20 
Offline
Blaubeer-Börsianer ***
Blaubeer-Börsianer ***
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. Januar 2007, 19:22
Beiträge: 795
Wohnort: Deutschland
:lol:
Find ich auch!

Das zeigt mal wieder dass man sich dann am besten in einer Fremdsprache versteht, wenn man schon die gleiche Muttersprache spricht. :wink:

_________________
Live long and prosper!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 29. Januar 2009, 12:56 
Offline
Blaubeer-Koch
Blaubeer-Koch
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 15. Oktober 2005, 17:50
Beiträge: 2783
Um mal die Liste hier fortzusetzen. Mir ist da letztens noch was aufgefallen:

S vs. D
ränta = Zins
pension = Rente/Pension


Und hier ein Link zu einem "Nebenzweig" in der Rubrik på svenska:
språklig fälla

Vielleicht sollte man sich auf einen Faden einigen? Sonst wird das ganze so sehr unübersichtich, oder?

_________________
Die eleganteste Art, seinem Gegner die Zähne zu zeigen, ist ein Lächeln!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 31. Januar 2009, 12:15 
Offline
Blaubeer-Experte ***
Blaubeer-Experte ***
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 26. August 2008, 10:05
Beiträge: 2083
Wohnort: Osternohe
OK, dann machen wir hier weiter, ist halt nicht auf schwedisch :cry:

Schnabel = näbb
snabel = Rüssel

_________________
Du willst Schwedisch lernen?
www.schwedisch-intensiv.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 2. Februar 2009, 09:42 
Offline
Blaubeer-Experte *
Blaubeer-Experte *
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 15. Januar 2008, 11:12
Beiträge: 1596
Wohnort: Köln
Bei dem Beispiel erinnere ich mich (Kombination Rüssel und Finländer? :oops: ) an Folgendes, das ich mal gelesen habe.


Ein Schild in einem Herrenklo in Helsinki:

To stop dripping - turn cock to right!


cock = Hahn (der Vogel), Mannsglied
Hahn (Wasserhahn) = Faucet

Das ist jetzt nicht Schwedisch sondern Englisch, aber offensichtlich hat da jemand bei der Übersetzung aus Finnisch oder Schwedisch, doch eher Deutsch im Kopf gehabt, was für mich ein guter Beispiel für die sprachliche Verwirrung ist, die auftreten kann, wenn man 3 oder mehrere Sprachen eingermassen gut spricht.

Olle

_________________
En jämte i förskingringen. Ein Jämtländer im Ausland ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 2. Februar 2009, 11:16 
Offline
Blaubeer-Experte ***
Blaubeer-Experte ***
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 26. August 2008, 10:05
Beiträge: 2083
Wohnort: Osternohe
:lol: :lol: :lol:
Selten so gelacht

_________________
Du willst Schwedisch lernen?
www.schwedisch-intensiv.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 6. Juni 2009, 13:09 
Offline
Blaubeerwieger
Blaubeerwieger

Registriert: Dienstag 31. März 2009, 19:10
Beiträge: 14
Wohnort: Borås
Wahlschwedin hat geschrieben:
Irene Nilsson hat geschrieben:
Wahlschwedin hat geschrieben:
- Gott Nytt År = guten Rutsch
- Gutes Neues Jahr = god fortsättning


Ich bin damit nicht ganz einverstanden. Gott nytt år wuenscht man bis zur Neujahrsnacht/Neujahrstag und danach wuenscht man god fortsättning. Also, dass das gute, neue Jahr auch weiter gut fortsetzen soll (auch weiterhin alles Gute....).
God fortsättning verwendet man auch bei anderen grösseren Feiertagen: Ostern, Pfingsten, Weihnachten usw


Irene, ich verstehe jetzt nicht ganz, was du gegen meine Übersetzung hast? Ohne den ersten Satz hätte ich deinen Beitrag nur als Bestätigung gesehen. Wie würdest du denn "Gutes neues Jahr" übersetzen?



Also, "Gutes neues Jahr" heisst auf Schwedisch nur "Gott nytt år". Gott nytt år kann man auch mit "guten Rutsch" übersetzen, habe ich in meinem Wörterbuch geguckt. Aber "god fortsättning" bedeutet nicht "gutes neues Jahr". Das sagt man nur beim Neujahr, um ein gut fortsetzen zu wünschen. Hoffe das du mein Deutsch verstanden hast. :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 6. Juni 2009, 13:23 
Offline
Blaubeerwieger
Blaubeerwieger

Registriert: Dienstag 31. März 2009, 19:10
Beiträge: 14
Wohnort: Borås
StrömmingThomas hat geschrieben:
humor (Betonung auf O) > Humor
humor (Betonung auf U) > Laune, meissten schlechte Laune


Das mit humor bin ich nicht ganz einverstanden. In Schweden sagen wir "humör" wenn wir schlechte Laune meinen, nicht humor. Und Humor auf Deutsch bedeutet auch humor auf Schwedisch, aber mit Betonung auf U, nicht auf O.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 6. Juni 2009, 13:29 
Offline
Blaubeerwieger
Blaubeerwieger

Registriert: Dienstag 31. März 2009, 19:10
Beiträge: 14
Wohnort: Borås
Irene Nilsson hat geschrieben:
Ich würde nie zu dir auf Schwedisch sagen, dass du lustig bist, wenn ich damit nicht meine, dass du ein richtiger Spassvogel bist, nicht ganz ernst zu nehmen, ein bisschen komisch.......
Wenn ich sagen will, dass du ein lustiger Kerl bist, sage ich rolig.
Eine lustige Geschichte ist en rolig historia, en lustig historia ist eine merkwürdige Geschichte.
En komiker är inte komisk den är underhållande eller rolig. Dagegen ist Mr. Bean en komisk figur.
Komisk verwende ich selten oder gar nicht. Das Wort hat eine Unterbedeutung in Richtung dragisch...komisch, ja so wie Mr. Bean eben. Schwer zu erklären.
Jedenfalls kann ich garantieren, dass man an solchen "falsch" gebrauchten Worten direkt deine Muttersprache erratet, auch wenn du das Glück haben solltest keinen deutlichen Akzent zu haben.


Jag håller inte helt med dig när du säger att en lustig historia är en merkwürdige Gschichte. För merkwürdig betyder väl konstig? Jag använder i vilket fall aldrig ordet lustig när jag menar konstig. Lustig har för mig endast innebörden rolig, skojig och det betyder väl lustig eller komisch på tyska?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 6. Juni 2009, 14:51 
Offline
Blaubeer-Experte *
Blaubeer-Experte *
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 15. Januar 2008, 11:12
Beiträge: 1596
Wohnort: Köln
Jag tcker nog att man kan använda lustig också i betydelsen konstig. Om jag säger till någon "Du är allt en lustig typ, du" menar jag inte, att han får mig att skratta, utan att han är så smått tokig.

Säger jag däremot "lustiga vänners lag" menar jag "i glada vänners lag".

Lustig=rolig är också möjligt, men själv använder jag det nog aldrig så. Då är det åtminstone mer tvetydigt mellan rolig och konstig.

Olle

_________________
En jämte i förskingringen. Ein Jämtländer im Ausland ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 138 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Copyright © 1997-2010 jan, elch & ; Links: Impressum und Kontakt, Schwedisch lernen, Deutsch-Schwedisches Wörterbuch; Sponsoren: Schwedische DVDs; Zähler: 1.000.000
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de