Das Schweden-Forum vom Elch

Elch-Forum
Schweden-Seite
Schwedisch-Wörterbuch
Schwedisch lernen
Suche
Aktuelle Zeit: Freitag 14. Dezember 2018, 19:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: schwedischer metal
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 5. November 2006, 10:57 
Offline
Blaubeerwieger
Blaubeerwieger

Registriert: Dienstag 17. Oktober 2006, 21:03
Beiträge: 15
Wohnort: Bern / Schweiz
gibts hier unter euch auch freunde der etwas härteren gangart?

weil schweden hat neben den hives, mando diao etc. doch auch einiges im bereich hardrock / metal zu bieten.

meine favs diesbezüglich sind:

- opeth
- hypocrisy / pain
- arch enemy
- beseech
- clawfinger (gilt das als metal? egal.. *gg*)
- deathstars
- in flames (eher die älteren sachen)
- katatonia
- siebenbürgen
- therion


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 5. November 2006, 12:13 
Offline
Blaubeer-Börsianer
Blaubeer-Börsianer
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 20. Juli 2006, 16:15
Beiträge: 270
Wohnort: Berlin
Mich würden da eher Bands interessieren, die auch Musik auf Schwedisch machen. Kennt da vielleicht jemand eine gute?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 5. November 2006, 12:27 
Offline
Blaubeerwieger
Blaubeerwieger

Registriert: Dienstag 17. Oktober 2006, 21:03
Beiträge: 15
Wohnort: Bern / Schweiz
kent zb.

im metalbereich sind die texte halt schon meistens auf englisch. einige bands haben vereinzelt songs in schwedisch... kann dir sonst mal ein paar zusammen suchen (hab im moment grad wenig zeit, kommt aber *gg*)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 6. November 2006, 23:14 
Offline
Blaubeer-Börsianer
Blaubeer-Börsianer
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Mai 2005, 17:21
Beiträge: 251
Wohnort: Bärlin
Härtere Gangart hier. *meld*

@Raph: Versuchs mal mit Finntroll. Die sind zwar Finnen aber singen Schwedisch. Und nicht erschrecken. :wink:

Vintersorg haben die früheren Alben zB auch auf Schwedisch.

_________________
Lass uns unseren Wahnsinn leben
Der Phantasie ein Stelldichein geben
Lass uns das Himmelreich auf Erden leben
Das Universum aus den Festen heben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 7. November 2006, 15:35 
Offline
Blaubeer-Börsianer **
Blaubeer-Börsianer **
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 1. April 2006, 19:29
Beiträge: 682
Wohnort: Deutschland, NRW
Ja, genau, Ekkaia... Vintersorg wollte ich auch vorschlagen. Also, ich habe die auch nur hier durch das Forum kennengelernt, aber Versang kennt sich mit denen aus^^
Leider ist sie hier lange nicht mehr gesichtet worden...

Also, mir gefällt die Musik von Vintersorg auf jeden Fall gut... :D

_________________
*En vän är den som kommer in när alla andra har gått ut*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 10. November 2006, 13:22 
Offline
Blaubeerwieger
Blaubeerwieger

Registriert: Dienstag 17. Oktober 2006, 21:03
Beiträge: 15
Wohnort: Bern / Schweiz
Ekkaia hat geschrieben:
@Raph: Versuchs mal mit Finntroll. Die sind zwar Finnen aber singen Schwedisch. Und nicht erschrecken. :wink:
:lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 18. Dezember 2006, 14:46 
Offline
Blaubeerhändler *
Blaubeerhändler *
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2006, 13:04
Beiträge: 143
Wohnort: Kiel
tja....das thema ist zwar schon ganz schön alt ...aber ich geb jetzt trotzdem mal meinen Senf dazu...:)
bin auch von der härteren gangart :D

Also meine favoriten sind da
Equilibrium, Svartskogg, Thyrfing, Vintersorg, AEBA, Naglfar, Nile, Ajattara, Finntroll, Graveworm, Amon Amarth, Tsjuder, Turisas, Arch Enemy, Belphegor, Bloodbath, Carpathian Forest, Cryptic Wintermoon, Darkthrone, Decapitated, Elite, Endstille, Immortal, Kaamos, Evanescence, Kataklysm, Mithotyn, Eminenz, Moonsorrow, Nocte Obducta, Norther, Aeternus, Riger, Vargsang, Satyricon, Tristania, Vader.....
Ich würd sagen bei Thyrfing kann man sogar noch verstehen das es Schwedisch ist was sie singen...zummindest einiges davon...
naja und Vintersorg wurde hier ja schon genannt...
:)

_________________
Träume nicht dein Leben, Lebe deine Träume
Müschli!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 29. Dezember 2006, 11:30 
Offline
Blaubeerpflücker *
Blaubeerpflücker *

Registriert: Montag 25. April 2005, 14:23
Beiträge: 9
Wohnort: Linz
hallo,
also die von mel genannten bands sind GENAU auch meine Favouriten (außer die letzten 2), find ich jetzt echt witzig. und dazu zählen natürlich auch noch GRAVE (ganz wichtig), entombed usw.
katatonia find ich echt genial die neue CD und auch die älteren, einer meiner lieblingsbands!! opeth... sowieso weltklasse!!
freut mich dass es auch noch andere freunde des metals hier gibt. ich finde auch dass die schweden und mittlerweile auch die dänen (hatesphere, koldborn, ill disposed - auch einige lieblingsbands) zu der Spitze der Metalbands gehören.
ist von euch auch wer auf myspace?
liebe grüße
katrin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 3. Januar 2007, 20:16 
Offline
Blaubeerwieger
Blaubeerwieger

Registriert: Dienstag 17. Oktober 2006, 21:03
Beiträge: 15
Wohnort: Bern / Schweiz
katrin.a hat geschrieben:
hallo,
also die von mel genannten bands sind GENAU auch meine Favouriten (außer die letzten 2), find ich jetzt echt witzig.


[img]http://monsterparty-forum.sidi.li/images/smiles/icon_perfect.gif[/img]



@vargsang
ich meinte eigentlich explizit schwedische bands :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 15. Januar 2007, 03:46 
Offline
Blaubeerwieger *
Blaubeerwieger *
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 22. Dezember 2006, 21:50
Beiträge: 23
Wohnort: Jämtland
Ähem......vielleicht oute ich mich jetzt - aber die erste schwedische Metalband, mit der ich in Kontakt kam, war übrigens: Yngwie J. Malmsteen's Band. Kennt den hier wirklich niemand? Ein genialer Gitarrist ......vor allem die älteren Sachen sind gut.


Just my 2 cents.....

Paul

_________________
...Nisse från Manpower ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 17. März 2007, 02:05 
Offline
Waldläufer *
Waldläufer *

Registriert: Donnerstag 15. März 2007, 22:57
Beiträge: 4
Wohnort: Münster
återfallsknutte hat geschrieben:
Ähem......vielleicht oute ich mich jetzt - aber die erste schwedische Metalband, mit der ich in Kontakt kam, war übrigens: Yngwie J. Malmsteen's Band. Kennt den hier wirklich niemand? Ein genialer Gitarrist ......vor allem die älteren Sachen sind gut.


Just my 2 cents.....

Paul


Haha!

Ingwies gute olle "Rising Force"...ne wat fein. Fand ich früher auch total klasse. Einige Sachen hör ich immer noch ganz gerne. Also die, wo er banddienlich spielt, sogar richtige Lieder. Aber das ganze neuere Technik-Geschraddel kann sich ja kein Mensch anhören. Außerdem ist der typ sehr unsympathisch.

Med vänliga hälsningar

der Michi

_________________
Om bland tusen stjärnor
någon enda ser på dig,
tro på den stjärnans mening,
tro hennes ögas glans.
Du går icke ensam.
Stjärnan har tusen vänner;
alla på dig de skåda,
skåda för hennes skull.
Lycklig du är och säll.
Himlen dig har i kväll

(Carl Jonas Love Almqvist: Songe XXVI: Du går icke ensam)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 1. April 2007, 13:53 
Offline
Blaubeerträger ***
Blaubeerträger ***
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 4. Februar 2007, 12:16
Beiträge: 43
Wohnort: Hessen
Ich stehe neben Finntroll und Vintersorg total auf Ultima Thule *schnurr* :)

_________________
Fledermäuschens Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 21. April 2007, 15:08 
Offline
Blaubeerhändler *
Blaubeerhändler *

Registriert: Samstag 17. März 2007, 09:33
Beiträge: 121
Wohnort: Norrköping
Wobei Ultima Thule schon wirklich sehr weit rechts aussem im politischen Spektrum sind. Wenn man auf der Heimseite schon mit 'det nationella alternativet' begrüsst wird und die CDs 'White resistance' und 'Sverige, Sverige fosterland' heissen ist das schon alles etwas verdächtig.
Wenn ich mich irren sollte, dann berichtigt mich gerne. Ich hab jedenfalls mitbekommen dass auf dem jährlichen 'Raggare'-Fest in Nyköping/Kuggnäs sich die Nazis jährlich ein Stelldichein geben und Ultima Thule dort gern gesehene Gäste sind. Dem Fest hat die Gemeinde letztes Jahr einen Riegel vorgeschoben.

Mehr Info:
http://sv.wikipedia.org/wiki/Kuggn%C3%A4s
http://www.sr.se/cgi-bin/sormland/nyhet ... kel=797299


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

Copyright © 1997-2010 jan, elch & ; Links: Impressum und Kontakt, Schwedisch lernen, Deutsch-Schwedisches Wörterbuch; Sponsoren: Schwedische DVDs; Zähler: 1.000.000
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de