Das Schweden-Forum vom Elch

Elch-Forum
Schweden-Seite
Schwedisch-Wörterbuch
Schwedisch lernen
Suche
Aktuelle Zeit: Samstag 22. September 2018, 16:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 16. März 2017, 17:53 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. Februar 2006, 21:41
Beiträge: 1214
Wohnort: Schweden
Habe in meinen Bildern das hier gefunden, aber total vergessen, wo und wann...
Kann mir jemand auf die Sprünge helfen?
Dateianhang:
schnee_schnee_schnee.jpg
schnee_schnee_schnee.jpg [ 151.01 KiB | 1650-mal betrachtet ]

Das Gebäude im Hintergrund ist bekannt aufgrund einer sehr speziellen Bauweise, die heutzutage in Schweden so nicht mehr im Gebrauch ist...

//M

_________________
http://www.m-andresen.org/sweden/


Zuletzt geändert von vibackup am Samstag 8. April 2017, 10:41, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 17. März 2017, 12:59 
Offline
Blaubeer-Experte *
Blaubeer-Experte *
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 22. Juli 2007, 22:31
Beiträge: 1572
Wohnort: Hannover
Mit schwedischer Architektur kenne ich mich nicht aus. Was ist denn an der Bauweise so speziell? Vielleicht hilft das etwas weiter.

_________________
Linux is like a wigwam ...
no windows, no gates, and apache inside.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 17. März 2017, 14:39 
Offline
Blaubeer-Gourmets
Blaubeer-Gourmets

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:41
Beiträge: 5519
Prima, dass es weitergeht, vibackup!

Vom Gebäude als solchem kann ich auf meinem Bildschirm leider nicht so viel sehen.
Ist es ein öffentliches Gebäude?


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 19. März 2017, 11:54 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. Februar 2006, 21:41
Beiträge: 1214
Wohnort: Schweden
maggi hat geschrieben:
Vom Gebäude als solchem kann ich auf meinem Bildschirm leider nicht so viel sehen.

:lol:
Ich gebe zu, dass es schwer zu erkennen ist; andererseits ist dieses Gebäude so einmalig, dass alle, die es einmal gesehen und vor allem erlebt haben, es wiedererkennen.
Nicht so viele hier im Forum doch, nehme ich an.
;-)
Vielleicht hilft der Bodenbelag weiter; der kam nämlich durch die (schwedischen) Nachrichten und ganz Schweden hat über die hilflosen Bewohner dieser Gegend gelacht. Allerdings nutzen alle anderen Schweden jede Chance, das zu tun, auch wenn man diskutieren kann, ob genau dieser Ort noch zu dem ausgelachten Teil Schwedens gehört...
Das hilft eventuell etwas?
maggi hat geschrieben:
Ist es ein öffentliches Gebäude?

In der Tat, das kann man ziemlich sicher sagen.
sillvän hat geschrieben:
Mit schwedischer Architektur kenne ich mich nicht aus. Was ist denn an der Bauweise so speziell? Vielleicht hilft das etwas weiter.

Ich vermute, das würde direkt die Lösung geben... sagen wir mal so: es ist eher ein Gebäudekomplex als ein einzelnes Gebäude, und zur gleichen Zeit hat man in Teilen Deutschlands ähnliche Gebäudekomplexe gebaut, aufgrund ihrer massiven Grösse jedoch auch in Deutschland nur wenige.
In Hamburg nahe des Stadtparks gibt es bspw. vergleichbare Gebäude.

//M

_________________
http://www.m-andresen.org/sweden/


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 19. März 2017, 12:48 
Offline
Blaubeer-Gourmets
Blaubeer-Gourmets

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:41
Beiträge: 5519
Hilft mir leider alles überhaupt nicht weiter...
Dann gehen wir es mal geografisch an: Liegt es auf der Höhe von Stockholm?


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 19. März 2017, 20:18 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. Februar 2006, 21:41
Beiträge: 1214
Wohnort: Schweden
maggi hat geschrieben:
Hilft mir leider alles überhaupt nicht weiter...
Dann gehen wir es mal geografisch an: Liegt es auf der Höhe von Stockholm?

Ungefähr, ja, das kann man so sagen. Give or take ein paar schwedische Meilen.

//M

_________________
http://www.m-andresen.org/sweden/


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 20. März 2017, 14:04 
Offline
Blaubeer-Gourmets
Blaubeer-Gourmets

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:41
Beiträge: 5519
Ist es in einer Stadt oder außerhalb?


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 20. März 2017, 19:01 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. Februar 2006, 21:41
Beiträge: 1214
Wohnort: Schweden
maggi hat geschrieben:
Ist es in einer Stadt oder außerhalb?

Gebaut wurde es außerhalb der Stadt, aber inzwischen: eher in einer Stadt.
Ein paar Tipps:
  • Als das Gebäude gebaut wurde, war es Skandinaviens größtes Bauprojekt
  • Es ist, was ich weiß, immer noch Europas größtes Gebäude mit diesem Zweck, dem es dient. Die Korridore in dem Gebäude sind daher nach einem logischen System benannt, was verhindert, dass man sich verirrt.

//M

_________________
http://www.m-andresen.org/sweden/


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 20. März 2017, 19:44 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. Februar 2006, 21:41
Beiträge: 1214
Wohnort: Schweden
Keiner von euch hat den Tipp mit dem deutlich sichtbaren Bodenbelag im Bild aufgenommen...
jemandem, der regelmäßig schwedische Nachrichten sieht, kann das helfen, da es relativ (< 5 Monate her) aktuell ist...

//M

_________________
http://www.m-andresen.org/sweden/


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 20. März 2017, 20:58 
Offline
Blaubeer-Koch **
Blaubeer-Koch **
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 10. August 2005, 20:36
Beiträge: 4020
Wohnort: Bayern
vibackup hat geschrieben:
aber total vergessen, wo und wann...

Was das "Wann" betrifft, so sicher nach dem 3.9.1967 also nach dem "Dagen H".

Kantarellen


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 20. März 2017, 22:04 
Offline
Blaubeer-Gourmets
Blaubeer-Gourmets

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:41
Beiträge: 5519
Leider bringen mich all diese Tipps überhaupt nicht weiter.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 20. März 2017, 22:40 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. Februar 2006, 21:41
Beiträge: 1214
Wohnort: Schweden
Hmmm... was kann ich da in die Menge werfen...
Der Besitzer des Hauses ist meines Wissens das SLL (Stockholms läns landsting), und das hat damals (60er Jahre) auch den Auftrag zum Bau des Hauses gegeben.
Hilft das?

//M

_________________
http://www.m-andresen.org/sweden/


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 20. März 2017, 22:55 
Offline
Blaubeer-Koch **
Blaubeer-Koch **
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 10. August 2005, 20:36
Beiträge: 4020
Wohnort: Bayern
Kantarellen hat geschrieben:
Was das "Wann" betrifft, so sicher nach dem 3.9.1967 also nach dem "Dagen H".


Ich meinte natürlich das Photo und nicht das Gebäude.

Kantarellen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Copyright © 1997-2010 jan, elch & ; Links: Impressum und Kontakt, Schwedisch lernen, Deutsch-Schwedisches Wörterbuch; Sponsoren: Schwedische DVDs; Zähler: 1.000.000
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de