Das Schweden-Forum vom Elch

Elch-Forum
Schweden-Seite
Schwedisch-Wörterbuch
Schwedisch lernen
Suche
Aktuelle Zeit: Dienstag 18. September 2018, 19:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7373 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 564, 565, 566, 567, 568  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 26. März 2018, 18:56 
Offline
Blaubeer-Experte *
Blaubeer-Experte *
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 22. Juli 2007, 22:31
Beiträge: 1572
Wohnort: Hannover
Meinst Du Fotos, die über den Link in Deinem letzten Posting zu sehen sind? Leider werden lange Links, wenn man den Artikel ändert, zuerstört. Vielleicht postest Du ihn nochmal?

_________________
Linux is like a wigwam ...
no windows, no gates, and apache inside.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 26. März 2018, 19:12 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. Februar 2006, 21:41
Beiträge: 1214
Wohnort: Schweden
sillvän hat geschrieben:
Anscheinend wird aber der Arm, der den Bogen hält, viel mehr beansprucht. Spaß gemacht hat es jedenfalls eine ganze Menge.

Als ich anfing zu schießen, entdeckte ich (per Muskelkater) Muskeln am Rücken, von denen ich zwar theoretisch wußte, daß es sie gibt, in denen ich aber noch nie Muskelkater gehabt hatte...
;-)
Ich baue meine Pfeile nicht selbst, dazu fehlt mir vor allem der Sachverstand.
So etwas gut zu lernen dauert Zeit, und ich will vor allem mit meinem Bogen irgendwann mal richtig gut schießen und das nicht mit schlechten Pfeilen (die ich ja zwangsläufig am Anfang machen würde) verzögern.
;-)

//M

_________________
http://www.m-andresen.org/sweden/


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 26. März 2018, 19:13 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. Februar 2006, 21:41
Beiträge: 1214
Wohnort: Schweden
http://sverigesradio.se/sida/artikel.as ... el=6755094

//M

_________________
http://www.m-andresen.org/sweden/


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 27. März 2018, 15:12 
Offline
Blaubeer-Gourmets
Blaubeer-Gourmets

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:41
Beiträge: 5519
Wo ist denn die Mittelalterwoche, von der du schreibst? Visby?


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 27. März 2018, 17:34 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. Februar 2006, 21:41
Beiträge: 1214
Wohnort: Schweden
Exakt, das allermeiste ist in Visby.
Hier gibt es mehr Infos:
http://www.medeltidsveckan.se/

//M

_________________
http://www.m-andresen.org/sweden/


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 30. März 2018, 12:06 
Offline
Blaubeer-Gourmets
Blaubeer-Gourmets
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 27. Februar 2005, 21:01
Beiträge: 6930
Wohnort: Ostfriesland
Immer wieder spannend
Leider gibt es bei uns nur die modernen Bögen, an Langbögen will kein Verein ran.

Aber irgendwann werde auch ich zu Robin Evert - irgendwann :D

_________________
/Klaus
Norden ist das Träumen, wird es immer sein


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 30. März 2018, 21:06 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Montag 13. Februar 2006, 21:41
Beiträge: 1214
Wohnort: Schweden
klausevert hat geschrieben:
Immer wieder spannend
Leider gibt es bei uns nur die modernen Bögen, an Langbögen will kein Verein ran.

Hast du mal bei diesem Verein gefragt:
http://www.glueck-auf-middels.de/?s=start&sub=start
Die schreiben jedenfalls:
Schützenverein Glück auf hat geschrieben:
Als Vereinseigene Bögen stehen Recurve -Bogen zur Verfügung, es ist jedoch geplant unsere Ausstattung durch einen Compound- und auch Langbogen zu ergänzen.

So sie wollen Langbögen anschaffen...
Aber im Ernst: vieles an der Technik ist gleich, und das was dann beim Langbogen anders ist, kann man lernen, wenn man die Kraft so weit auftrainiert hat, daß man bei seiner Endzugstärke gelandet ist und sich einen eigenen Bogen kauft. Man muß nicht denselben Fehler machen, wie ich: ich sehe ja sowohl bei meinem Sohn als auch bei meiner Frau, wie viel schneller die beiden gut schießen als ich... das ist halt der Preis für meinen Starrsinn.
Und meine Frau BTW inzwischen auch beim instinktiven Schießen; sie hat halt die Technik ordentlich auf einem leichten Bogen mit Pilhylla (kenne das deutsche Wort nicht) und Recurve gelernt, und ist jetzt umgestiegen, aber ist da natürlich kein Anfänger, sondern bringt all das Kapital mit, was sie im anderen Stil gelernt hat.
Meine einzige Entschuldigung für meinen Starrsinn ist die Liebe zu diesem meinem Bogen, und daß es faktisch voran geht und ich besser werde, aber langsam, langsam.
Und, wenn ich ehrlich bin: es geht mir auch wieder mehr um das Schießen, und nicht so sehr (auch wenn das cool ist) um das Teffen... das ist etwas merkwürdiges, was in meinem Kopf passiert ist... und seitdem kann ich auch wieder kontinuierlich trainieren und werde (paradoxerweise) besser.
Schwer, so etwas zu beschreiben, ohne daß das gleich nach New-Age-Mumbo-Jumbo klingt...
:lol:

//M

_________________
http://www.m-andresen.org/sweden/


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 19. Mai 2018, 15:05 
Offline
Blaubeer-Börsianer
Blaubeer-Börsianer

Registriert: Freitag 8. März 2013, 16:24
Beiträge: 271
Euch @

Dateianhang:
Pfingsten.JPG
Pfingsten.JPG [ 75.1 KiB | 582-mal betrachtet ]

_________________
Ahoi Gert


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 11. Juni 2018, 23:34 
Offline
Blaubeer-Experte
Blaubeer-Experte

Registriert: Donnerstag 3. Januar 2008, 08:27
Beiträge: 1108
Hab‘ gerade diesen Artikel über Schweden gelesen: http://m.faz.net/aktuell/stil/leib-seel ... 8.amp.html


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 22. Juni 2018, 00:16 
Offline
Blaubeer-Experte *
Blaubeer-Experte *
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 22. Juli 2007, 22:31
Beiträge: 1572
Wohnort: Hannover
Ich hoffe Ihr hattet auch alle einen so schönen Sommeranfang, wie wir.

Heute sind wir zur "Fête de la musique" nach Hannover gefahren und es hat sich sehr gelohnt. Auf über 30 in der Stadt verteilten Bühnen wurde musiziert. Da war für jeden etwas dabei. Zuerst haben wir die Oper besichtigt und konnten uns ein Bild von den Bereichen machen, die man als Gast normalerweise nicht zu sehen bekommt. Am meisten hat mich eine Gruppe von Musikern fasziniert, die mit japanischen Trommeln eine tolle Inszenierung aufgeführt haben. Aber auch für Liebhaber der klassischen Musik und für harte Metaller war etwas dabei.

Die "Fête" hat ihren Ursprung in Paris und verbreitet sich immer weiter über die Welt. Gibt es dieses Festival auch schon in Schweden?

_________________
Linux is like a wigwam ...
no windows, no gates, and apache inside.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 24. Juni 2018, 19:09 
Offline
Blaubeer-Koch
Blaubeer-Koch
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 15. Oktober 2005, 17:50
Beiträge: 2783
So, nun habe ich mich so ziemlich hier durchgelesen - war ja doch so ein bisschen was los hier, seit ich das letzte mal auftauchte. Aber ja, allgemein ist es eher still geworden, aber ich muss mich da ja an die eigene Nase fassen.
Ich hoffe, alles gebrochenen Beine, neuen Hüftgelenke, Grippen, Bekümmernisse und Co. sind mittlerweile wieder gut!

Bin seit letztem Sommer auf der/in die Arbeit versunken, war zwischendrin im Schnee versunken (der norwegische Winter war nicht besonders kalt, dafür extrem schneereich), dann in 3-4 Wochen Sommerhitze geschmolzen bzw. in der Überschwemmung versunken, die die Schneemassen in der plötzlichen Wärme natürlich hervorriefen (das vertrocknen in der Sommerhitze blieb somit allerdings glücklicherweise erspart :D ) und werde nun von Mücken aufgefressen. Aber sonst geht's mir gut. :D Habe jetzt endlich ein Auto!!!!!! *freu*

Schön, immer mal wieder was von ein paar Leuten zu lesen. Vielleicht kommt ja doch noch mal Schwung in die Sache.

Habt ihr denn schön Midsommar gefeiert? Hier in Norwegen ist das nicht ganz so spektakulär verbreitet wie in Schweden, und wenn, dann eher als Sankthans bekannt. Midtsommer kennt man aber auch als bezeichnung dafür. Ich habe bisher aber noch bei keinem norwegischen Fest mitgemacht. Gestern war ich im Büro.

_________________
Die eleganteste Art, seinem Gegner die Zähne zu zeigen, ist ein Lächeln!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 24. Juni 2018, 19:19 
Offline
Blaubeer-Gourmets
Blaubeer-Gourmets

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:41
Beiträge: 5519
Ich hatte ein schönes Wochenende mit Geburtstagsfeier einer Tante, die 80 wurde. Wetter ist hier im Moment eher so, als wenn der Herbst anfinge...


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 24. Juni 2018, 19:20 
Offline
Blaubeer-Gourmets
Blaubeer-Gourmets

Registriert: Sonntag 12. Dezember 2004, 18:41
Beiträge: 5519
Laufen kann ich inzwischen auch wieder super!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7373 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 564, 565, 566, 567, 568  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Copyright © 1997-2010 jan, elch & ; Links: Impressum und Kontakt, Schwedisch lernen, Deutsch-Schwedisches Wörterbuch; Sponsoren: Schwedische DVDs; Zähler: 1.000.000
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de